Startseite

In dem Passionsspiel wird die biblische Ostergeschichte durch Pantomime, Tanz und Körpertheater dargestellt. In 20 Minuten werden die Zuschauer mit Feingefühl durch die Geschichte geführt. Es startet beim Abendmahl und endet bei der Auferstehung. Hoffnung und Schmerz, Liebe und Hass, Unglaube und Mitgefühl sind nur einige der Emotionen, die in den Szenen zu sehen sind. Wir schließen mit dem Fest der Auferstehung Christi!

Dieses Projekt wird von Artbeat und Mighty Impulse Movement initiiert. Wir sind eine internationale Körpertheater-Company, die mit einer Tournee-Version schon mehrere Jahre in verschiedenen Ländern diese Geschichte zum leben erweckt hat. Zum ersten Mal in diesem Jahr wird die Geschichte auf Video für Ihren Online-Gottesdienst / Ihre Online-Versammlung für Ostern 2021 erscheinen.
Die Aufnahmen werden in stimmungsvollen Ambiente von alten Kirchen entstehen.

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten hilft Kunst, die Herzen der Leute zu berühren!

Einige Reaktionen des Publikums auf frühere Aufführungen:

  • Ich hatte Mühe, meine Tränen zurückzuhalten
  • Wenn ich früher gewusst hätte, dass mich die Geschichte so stark berührt, hätte ich meine Freunde mitgebracht.
  • Es ist mir wirklich nahe gekommen. Ich fühlte mich als Teil der Geschichte.